Tenorhorn

Tenorhorn

Tenorhorn

Parallel zu dem Flügelhorn entwickelte sich das Tenorhorn aus den wohl zu den ältesten Instrumenten zählenden Signalhörnern.

Die Signalhörner wurden aus den Hörnern und Knochen der Tiere gefertigt, daher auch der Name "Horn".

Auch beim Tenorhorn erweiterten die Ventile den Tonumfang.

Sein besonders ausgeprägt weicher, angenehmer und voller Ton macht es in allen Spielarten der Blasmusik unentbehrlich.

Home | Schriftgrösse:

Kontakt

Wollen sie einen Termin mit uns vereinbaren oder Sie haben Fragen zur Musikkapelle Rohrdorf wenden sie sich bitte an.

1.Vorstand Martin Grick
Telefon: 0176/62033427
E-Mail: m.grick©gmx.net
oder per Kontaktformular »