Bgm.-Tischner-Platz 1, DE-83101 Rohrdorf

Vorstand: Martin Grick

Tel.: 0176 62033427

E-Mail: vorstand@mk-rohrdorf.de

© Musikkapelle Rohrdorf e.V. 2020

Jugend

Jugendkapelle
(Ansprechpartner: Michael Morgott, jugendkapelle@mk-rohrdorf.de, 0179/9016939)

Ab dem Leistungsabzeichen in Bronze haben unsere Schüler die Möglichkeit in der Jugendkapelle mitzuspielen. Neben den wöchentlichen Proben werden zahlreiche Auftritte bestritten. Zudem gibt es ein eigenes Jugendkonzert, auf das sich die Jugendkapelle intensiv vorbereitet. Auch gemeinsame Ausflüge dürfen natürlich nicht fehlen. 

 

Seit wenigen Jahren gibt es überdies hinaus auch ein Gemeinschaftskonzert der Jugendkapellen von Neubeuern, Nußdorf, Samerberg und Rohrdorf. Durch gemeinsame Proben lernen sich die Jugendlichen aus den Nachbargemeinden besser kennen und es entstand eine große Gemeinschaft. Der Höhepunkt der Gemeinschaftskonzerte sind stets die Gemeinschaftsstücke, die als großes Orchester mit insgesamt 90 Jugendlichen auf der Bühne dargeboten werden.

Bläserklassen

(Ansprechpartnerin: Simone Denzler, blaeserklasse@mk-rohrdorf.de, 0171/3435993)

Das zweijährige musikalische Unterrichtsprojekt für Schüler und Schülerinnen der dritten (und später vierten) Jahrgangsstufen wird seit dem Schuljahr 2011/2012 angeboten und hat sich zu einem großen Erfolgsmodell in der Jugendarbeit der Musikkapelle Rohrdorf entwickelt. Bei dem Projekt stellt die Musikkapelle interessierten Schülern ein Blasinstrument zur Verfügung, dessen Handhabung sie im Rahmen eines zusätzlichen Unterrichts – im Regelfall nachmittags – erlernen. 
„Musik begreifen durch Musikmachen“ ist das Motto dieses Unterrichtsangebots, das nicht nur die soziale Einbindung der Kinder stärkt, sondern vor allem den Erwerb von Basisfertigkeiten auf einem Blasinstrument ermöglicht. Dies wiederum soll als Grundlage für eine weitere musikalische Ausbildung dienen. Die Musikkapelle Rohrdorf stellt für dieses Projekt nicht nur die notwendigen Musikinstrumente, sondern organisiert auch den Unterricht, der von qualifizierten Musiklehrern durchgeführt wird.

MiMukas

(Ansprechpartner: Lukas Helmle, mimukas@mk-rohrdorf.de, 0157/51917824)

Die Musikkapelle Rohrdorf fördert seit Jahren nicht nur den Instrumentalunterricht Ihrer Schüler sondern auch das gemeinsame Musizieren. Neben den beiden Bläserklassen und der Jugendkapelle gibt es seit vielen Jahren auch die Gruppe der MiMukas, also der „Mini-Musikanten“. Dieses kleine Orchester erfreut sich bei den ehemaligen Bläserklassenkindern sowie Schülern ab ca. zwei Unterrichtsjahren großer Beliebtheit und wird sehr gut angenommen.