Mit neuem Dirigent ins Probenjahr - Auch die Jugendkapelle startet in die Probenarbeit

Seit dem 16. Juni wird nun auch bei der Jugendkapelle Rohrdorf wieder fleißig geprobt. Selbstverständlich auch hier, wie bei der Hauptkapelle selbst, mit Auflagen und Hygienekonzept. Florian Bauer übernimmt dabei den Dirigierstab von Michael Morgott. Eine hochkarätige Besetzung, denn der Saxophonist aus Oberaudorf ist als Vizepräsident des Musikbundes von Ober- und Niederbayern vielen Musikanten bekannt und hat zudem schon des Öfteren bei den Rohrdorfern ausgeholfen.


Geprobt wird immer mittwochs. Infos zu den aktuellen Probenterminen gibt es bei Elisabeth Wiesholzer, jugendleitung@mk-rohrdorf.de